Logo von DIE Maklergruppe

Wesentliche Informationen für alle Kunden von Standard Life

14. Dezember 2018

Die Brexit-Pläne und der damit verbundene Wechsel nach Irland. Der Übertrag in die Phoenix-Gruppe. Zwei wesentliche Veränderungen die alle Kunden von Standard Life betrifft und die auch zu offenen Fragen führen können. Daher hat Standard Life einen Informationsfolder veröffentlicht der auf verständliche und übersichtliche Weise viele Fragen beantwortet.

Diesen Informationsfolder können Sie hier lesen und auch downloaden (Dateigröße: 1,8MB).

Fazit:
Das Geld der deutschen und österreichischen Standard Life Kunden ist jetzt und auch nach dem Brexit 2019 gut geschützt. Dies gewährleisten diverse Sicherheitsmechanismen:

  • Der Insolvenzschutz nach irischem Aufsichtsrecht schützt Kundenansprüche durch ein sogenanntes Sicherungsvermögen.
  • Die Finanzstärke und Solvabilität von Standard Life
  • Die Erfahrung in der Lebensversicherung und die starke Marktposition kommen den Kunden von Standard Life International zugute.
  • Für zusätzlichen Schutz der Kundengelder sorgen kontinuierliche aufsichtsrechtliche Kontrollen
Sollten bei Ihnen noch Fragen offen geblieben sein oder es haben sich neue Fragen ergeben - Ihre GeFAIRten vom Fairsicherungsmaklerbüro Hirzer KG sind für Sie da. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.

 

Zurück zur Übersicht